21.10.2014

Elternzeit aktiv gestalten - aus Sicht von Unternehmen und aus Sicht der Eltern

Elternzeit aktiv gestalten - unter dieser Überschriften gestalteten Knut Harmsen und Doris Reinecke vom Koordinationsteam der "Initiative familienbewusste Personalpolitik" einen Workshop bei der Jahrestagung der "Allianz pro Fachkräfte".
Unterstützt durch Georg Heinold vom Zentrum Bayern Familie Soziales gingen sie darauf ein, wie junge Eltern und Personalverantwortliche in Unternehmen Herausforderungen rund um Elternzeit meistern können:

Mehr Infos: www.oberpfalznetz.de/zeitung