13.02.2014

Frauen in Führungspositionen

Gender im Unternehmen - Herausforderungen durch neue gesetzliche Vorgaben

Liebe Teilnehmerinnen und Teilnehmer, liebe Gäste des Arbeitskreises, 

vereinbarungsgemäß habe ich mit Dr. Martine Herpers einen Termin vereinbart, zu dem ich Sie herzlich einlade: 

Wir treffen uns am

Donnerstag, den 20. März um 9 Uhr,

Rathaus, Fünferplatz 2, Zimmer 205 (Bürgermeisterzimmer)

Dr. Martine Herpers wird in einem Impulsvortrag das Thema Gender und Unternehmenskultur beleuchten:

Gender in Unternehmen -  Herausforderungen durch neue gesetzliche Vorgaben
 
Die Regierung hat sich im Koalitionsvertrag auf eine verbindliche Frauenquote verständigt. Die börsennotierten und voll mitbestimmungspflichtigen Unternehmen – etwa 120 – sollen demnach ab 2016 verpflichtet sein, 30 Prozent der Aufsichtsratssitze mit Frauen zu besetzen. Bei Nichterreichen der Quote sollen diese Stühle leer bleiben.  Auch sollen börsennotierte oder mitbestimmungspflichtige Unternehmen gesetzlich verpflichtet werden, ab 2015 verbindliche Zielgrößen für die Erhöhung des Frauenanteils im Aufsichtsrat, Vorstand und in den obersten Managementebenen festlegen und veröffentlichen.

Sind die Unternehmen darauf  vorbereitet und  erhalten qualifizierte Frauen künftig bessere Chancen?

Dr. Martine Herpers berichtet über Ihre Erfahrungen.

Informationen zur Referentin:

Dr. rer. Nat. Martine Herpers - Gender-Diversity, Qualität und Innovation


  • Studium der Informatik, Promotion an der RWTH Aachen
  • Seit 2011: Geschäftsführerin von Quality and Gender Consulting;  www.quality-and-gender.com
  • Assessorin für Genderfähigkeit von Betrieben (Assessment-Schema in Anlehnung an ISO/IEC 15504)
  • Autorin "Erfolgsfaktor Gender Diversity"
  • Initiatorin der Nürnberger Resolution und Gründerin des Vereins: erfolgsfaktor frau www.erfolgsfaktor-frau.de


 

 

Ich freue mich auf Ihr Kommen und bitte um verbindliche Anmeldung.

 

Mit freundlichen Grüßen

 

 

Ida Hiller

 

 

   Frauenbeauftragte

   Stadt Nürnberg

   Fünferplatz 1, 90403 Nürnberg

   Telefon 0911 - 231-4184

   Fax 0911- 231-5095

 

   www.frauenbeauftragte.nuernberg.de

 

       

Weitere Frauenberatungsstellen, Frauenverbände etc. finden Sie auf der Seite: www.frauen.nuernberg.de