22.03.2017

Frühjahrstagung der Initiative Familienbewusste Personalpolitik

Digitalisierung der Arbeitswelt: Schwerpunkt unserer Frühjahrstagung bei der DATEV

Volles Haus bei der Frühjahrstagung der Initiative Familienbewusste Personalpolitik im DATEV IT-Campus!
Unter der Überschrift "Digitalisierung der Arbeitswelt und die Vereinbarkeit von Familie und Beruf" wurde am 17.März 2017 intensiv diskutiert. Engagierte Akteure aus Unternehmen, öffentlichen Verwaltungen und der Wissenschaft beleuchteten das Zukunftsthema unter verschiedensten Aspekten.
Julia Bangerth, Personalleiterin, und Claudia Lazai, Diversity und Inklusion, begrüßten die Gäste im Namen des Hauses und stellten die DATEV mit ihrem Engagement rund um Familie und Beruf vor. Es folgte ein Grußwort der Agentur für Arbeit Nürnberg durch Elsa Koller-Knedlik, Vorsitzende der Geschäftsführung.
Selbstmanagementprozesse und Aspekte der "interessierten Selbstgefährdung" in Zeiten der Digitalisierung beleuchteten im Anschluß Aniko Willems und Ulrich F.Schübel. Durch die Veranstaltung führte Doris Reinecke, Bündnis für Familie Nürnberg. Sie moderierte im zweiten Teil der Tagung eine Fishbowl-Diskussion , in der Chancen und Risiken im Rahmen einer digitalisierten Arbeitswelt beleuchtet wurden. Mit dabei waren in dieser Runde auch Stefanie Wolter (Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung), Prof.Dr. Cornelia Niessen (Lehrstuhl für Psychologie im Arbeitsleben der FAU), Christina Burkhardt (Shiftschool for Digital Transformation) und Dr.Andreas Binzenhöfer (DATEV).

Die Vorträge finden Sie hier zum Download:

Am 12.Oktober 2017, 9:00 Uhr, findet die Herbsttagung der Initiative bei der Rummelsberger Diakonie in Schwarzenbruck statt. Merken Sie sich den Termin heute schon vor! Einladung erfolgt über unseren Opens internal link in current windowNewsletterverteiler.

 

  

  

Holen Sie sich mit unserem Newsletter die aktuellen Infos direkt ins Haus

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten aktuelle Infos, Veranstaltungshinweise und vieles mehr.

Thank you! Your submission has been received!

Oops! Something went wrong while submitting the form