Arbeitsgruppe "Familie und Pflegeberuf"

Zu diesem Thema gestalteten Seniorenamt und Bündnis für Familie Nürnberg am 21. November 2017 im Südpunkt einen Fachtag, der sich an Pflegefachkräfte aus der ambulanten und stationären Pflege richtete sowie an Einrichtungsleitungen, Arbeitnehmervertretungen und Wohlfahrtsverbände.

Hier der Link zu den Vorträgen und Ergebnissen der Themeninseln:
www.nuernberg.de/internet/buendnis_fuer_familie/2018pflegefachtag.html

Personalverantwortliche und Personalvertretungen der stationären Pflege und von Berufsfachschulen für Pflegeberufe treffen sich seitdem in der Arbeitsgruppe "Familie und Pflegeberuf".

Der engagierte Kreis setzt sich mit Fragen der Fachkräftegewinnung und Fachkräftebindung in der stationären Alten- und Krankenpflege auseinander. Mit dem Senioren Experten Service SES werden ehrenamtliche Wegbegleiter für Auszubildende in der Pflege gesucht und angeleitet, um die Zahl der Ausbildungsabbrüche in dieser Zukunftsbranche zu senken: https://familienbewusste-personalpolitik.nuernberg.de/aktuelles/details/news/ausbildungsbegleiter-fuer-pflegeberufe-gesucht

Sie haben Interesse, an der Arbeitsgruppe teilzunehmen und mehr dazu zu erfahren?

Ansprechpartnerin:
Doris Reinecke 
Bündnis für Familie
E-Mail: bff@stadt.nuernberg.de
Tel. 0911 2317360

Wollen Sie mehr erfahren?

Sie benötigen weitere Informationen, haben Fragen, Anregungen oder Kritik? Dann freuen wir uns über Ihre Nachricht: