NÜRNBERGER Versicherungsgruppe

Die NÜRNBERGER Versicherungsgruppe gehört zur Spitzengruppe der Versicherungsunternehmen in Deutschland. Seit 130 Jahren bieten wir Kunden und Mitarbeitern Schutz und Sicherheit. Optimistisch und tatkräftig gehen wir in die Zukunft.

Die NÜRNBERGER ist großer Personen- und Sachversicherer, Partner mittelständischer Betriebe und berufsständischer Versorgungseinrichtungen. Mit ihren innovativen Entwicklungen hat sich die NÜRNBERGER einen ausgezeichneten Ruf im deutschen Versicherungsmarkt erworben. Immer wieder besetzt sie erfolgreich neue vielversprechende Geschäftsfelder.

Weitere detaillierte Informationen zur NÜRNBERGER finden Sie in unserem Internetportal: www.nuernberger.de/ueber_uns/die_nuernberger/index.html

Die NÜRNBERGER - ein Unternehmen mit hoher sozialer Verantwortung

Es ist nicht immer leicht, Arbeit und Familie unter einen Hut zu bringen. Das wissen nicht nur alleinerziehende Eltern. Jeder, der sich um Angehörige kümmern muss, kennt die damit verbundenen Herausforderungen. Als Unternehmen mit hoher sozialer Verantwortung unterstützt die NÜRNBERGER Versicherungsgruppe ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beim Balanceakt zwischen Familie und Beruf. Dafür wurde ihr nach erfolgreicher Konsolidierung am 27. August 2013 zum 3. Mal das „Zertifikat audit berufundfamilie“ erteilt. Diese Auszeichnung gilt für die Generaldirektion sowie für die NÜRNBERGER CommunicationCenter GmbH. Des Weiteren ist die NÜRNBERGER von Beginn an Partner beim Bündnis für Familie, einer Initiative der Stadt Nürnberg, und hat sich im Herbst 2013 erneut zu den überarbeiteten Leitlinien bekannt.

Motivation für unsere Teilnahme am Audit

Die NÜRNBERGER als familienfreundliches Unternehmen und großer Familienversicherer in der Metropolregion möchte diese Position kontinuierlich ausbauen, nachhaltig sichern und auch nach außen dokumentieren. Folgende Ziele haben wir uns dabei gesetzt:

  • Stärken und Schwächen der familienbewussten Unternehmenspolitik identifizieren
  • Vorhandene familienbewusste Maßnahmen und Angebote vernetzen
  • Impulse für neue Handlungsstrategien und Maßnahmen geben
  • Motivation der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und ihrer Identifikation mit der NÜRNBERGER steigern
  • Besseres Personalmarketing durch Zertifikat erreichen

Familienbewusste Personalpolitik

Zahlreiche Sozialleistungen, mit denen die NÜRNBERGER Versicherungsgruppe ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie deren Familien unterstützt gibt es schon seit Jahren. Viele Angebote zur Förderung von Vereinbarkeit von Beruf und Familie wurden in den letzten Jahren im Rahmen des audit berufundfamilie umgesetzt:

  • Individuelle Teilzeitmodelle während und nach der Elternzeit
  • Kindergarten- und Krippenplätze in der Nähe des Arbeitsplatzes
  • Ferienbetreuungsprogramm und Biene Maja Kindertag (Betreuung am Buß- und Bettag)
  • IntraNet-Auftritt mit aktuellen Informationen und Serviceangeboten für Familien
  • Einbindung der Eltern in Elternzeit (Versand des Mitarbeitermagazins, Einladung zu Veranstaltungen, etc.)
  • Einführung der NÜRNBERGER betrieblichen Gesundheitsvorsorge
  • Informations- und Serviceangebote für Mitarbeiter mit pflegebedürftigen Angehörigen
  • Strukturiertes Wiedereinstiegsprogramm nach der Eltern- oder Pflegezeit

In den nächsten Jahren sollen weitere Maßnahmen umgesetzt werden:

  • Projekt zur Förderung von Frauen in Führungspositionen
  • Konzept für lebensphasenorientierte Arbeitszeit und Personalentwicklung
  • Fokus auf Väter im Unternehmen (Beratung und Austauschmöglichkeit)
  • Unterstützung der Führungskräfte im Umgang mit Mitarbeitern in den unterschiedlichen Lebensphasen
  • Ausbau der Belegplätze für Kinderbetreuung (vor allem Krippen und Hort)
  • Weitere Unterstützungsmöglichkeiten für Mitarbeiter mit pflegebedürftigen Angehörigen

Ferienbetreuung „Sommerkinder“

Die NÜRNBERGER Versicherungsgruppe bietet ihren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern bereits seit 2008 die Ferienbetreuung "Sommerkinder" an. Viele berufstätige Eltern können nicht während der gesamten Sommerferien Urlaub nehmen, um sich ganztags um ihre Kinder zu kümmern. Mit diesem Projekt soll ihnen geholfen werden, die Ferienzeit zu überbrücken. Die NÜRNBERGER kooperiert bei der Ferienbetreuung mit dem Träger gfi Erlangen und fördert die Aktion, indem sie die Hälfte der anfallenden Betreuungskosten für die Eltern übernimmt und die „Sommerkinder“ an einem Tag auf die Aussichtsplattform im 34. Stock des Business Towers Nürnberg einlädt, wo sie Nürnberg und die Region aus fast 130 Metern Höhe betrachten können.

Haben Sie Fragen?

Nehmen Sie Kontakt mit Ihrer Ansprechpartnerin auf:

Kathrin Hau
NÜRNBERGER Versicherungsgruppe
Personalreferentin

Ostendstraße 100
90334 Nürnberg

Tel.: 0911 531-2632
Fax: 0911 531-812632

Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-MailE-Mail
Webseite